Online-Redaktion: liesmichnet.de


ruhr2010_logo

Neuauflage von !SING –
DAY OF SONG am 2. Juni 2012 in Planung

Countdown-Kalender auf ruhr2010.de mit täglichen Überraschungen

Geh raus, verbinde Dich und singe!
Am Anfang: Stille. Dann erheben sich die Stimmen, viele Stimmen, Tausende. !SING – DAY OF
SONG verband im Kulturhauptstadtjahr für ein Wochenende die gesamte Metropole Ruhr durch
Gesang: ausgebildete Sänger neben singenden Passanten, Kinder- neben Bergmannschören,
professionelle Vokalartisten zusammen mit unzähligen begeisterten Menschen. Vielfach wurde
der Wunsch nach einer Wiederholung geäußert - die Neuauflage in 2012 hat bereits konkrete
Formen angenommen!

"!SING – DAY OF SONG entfachte im Kulturhauptstadtjahr stürmische Begeisterung und hat die
Ruhrgebietsstädte über den Gesang miteinander verbunden.

Die geplante Neuauflage am 2. Juni 2012 führt den Geist von RUHR.2010 in die Zukunft und
trägt zum Gemeinschaftsgefühl der Menschen in der Metropole Ruhr bei. !SING – DAY OF
SONG hat das Potential, sich als neues Gesangsfestival Ruhr zu etablieren und zu einem
wiederkehrenden Besuchermagneten zu werden", so Oliver Scheytt, Geschäftsführer der
RUHR.2010 GmbH.

Unter dem Motto "Verbindung durch Gesang" sind am Samstag, 2. Juni 2012, alle Menschen
eingeladen, sich an dem vielfältigen Programm zu beteiligen und gemeinsam ihre Stimme zu
erheben.

Ein Tag, viel Programm
Neben etablierten Programmpunkten wird es auch einige Neuerungen geben: !SING kinder
beispielsweise lädt alle Kindergärten in den teilnehmenden Städten zum gemeinsamen Singen
ein. !SING bar schickt die Chöre und Gruppen auf Tour: In allen Kneipen und Bars der Städte
können sie kurze Auftritte geben, bei denen sie mit Kultliedern die Menschen zum Mitsingen
bringen. Weitere geplante Programmpunkte sind unter anderem !SING sakral, !SING sozial und
!SING kanal. Abends krönen Überraschungskonzerte und Sonderformate das Programm des
Tages.

Trägerschaft und Partner
Über die Trägerschaft des Projekts soll im Herbst 2011 entschieden werden. Die RUHR.2010
GmbH erarbeitet dafür einen abgestimmten Vorschlag. Interesse bekundete der Chorverband
NRW, auch der Regionalverband Ruhr, die Kultur Ruhr GmbH oder die Ruhr Tourismus GmbH
kommen als Träger in Frage.

Ihre Mitwirkung für !SING - DAY OF SONG 2012 haben bis jetzt bereits zugesagt:
Chorverband NRW, Cäcilienverband Bistum Essen, Verband Deutscher Konzertchöre,
Chorverband der Evangelischen Kirche, Chorverband der Neuapostolischen Kirche, Zentralstelle
für den deutschsprachigen Chorgesang in der Welt, Musiktheater im Revier Gelsenkirchen,
Theater Duisburg, Gasometer Oberhausen, die Folkwang Universität Essen sowie 42
Ruhrgebietsstädte.


!SING – DAY OF SONG 2012: Verbindung durch Gesang
2. Juni 2012
Überall in der Metropole Ruhr
Kontakt:
!SING – DAY OF SONG
Benedikte Baumann
Tel. +49 (0) 201 – 888 2038
Benedikte.baumann@ruhr2010.de

RUHR.2010 Presse
Helen Weißenbach
Tel. +49 (0) 201 – 888 20 57
presse@ruhr2010.de

 




eingestellt am: 11.08.2011