Online-Redaktion Read-me-Net







© Foto: Guido Toelke • Knabenchor Hannover


Vorfreude auf !SING – DAY OF SONG

Das Gesangfestival Ruhr wächst: KNABENCHOR HANNOVER kommt

Drei Tage Programm bei !SING – DAY OF SONG 2012

22.02.2012 - Der renommierten KNABENCHOR HANNOVER hat seine Teilnahme bei !SING – DAY
OF SONG zugesagt. Neben zwei Auftritten im Rahmen der publikumsstarken Wandelkonzerte in
Essen-Werden am 2. Juni werden die jungen Sänger aus Niedersachen am Sonntag, den 3. Juni 2012 um 16.30 Uhr doppelchörige Psalmmotetten von H. Schütz, J.S. Bach und F. Mendelssohn Bartholdy in der Kreuzeskirche in Essen aufführen. Dank der Vermittlung von Jörg Breiding, Professor an der Folkwang Universität der Künste für Dirigieren und Chorleitung und seit 2002 Leiter des Chores, reist das international gefragte Ensemble gerne zum !SING – DAY OF SONG ins Ruhrgebiet. Das umfangreiche Repertoire des KNABENCHOR HANNOVER reicht von Werken der venezianischen Mehrchörigkeit bis hin zu zeitgenössischen Kompositionen. Unzählige CD-Produktionen, Auszeichnungen und die Zusammenarbeit mit bedeutenden Dirigenten begleiten die Geschichte des 1950 von Prof. Heinz Hennig gegründeten Chores, der zu den bedeutendsten Knabenchören Europas zählt.

Damit erstreckt sich das Programm von !SING – DAY OF SONG mit verschiedenen Mitsing- und
Zuhör-Angeboten von Freitag, 1. Juni bis zum Sonntagnachmittag, 3. Juni. Konzertangebote am
Sonntag kommen unter anderem von der Sängerjugend im Chorverband NRW mit dem „Jugend Singt 2012“- Festival in Oberhausen, sowie dem "DIN-Musik-Tag" im Burgtheater in Dinslaken.
Zu einem maritimen Gesangsgenre lädt die Stadt Bochum am Sonntag ein. !SING spezial heißt es um 16 Uhr in Bochum auf der Freilichtbühne Wattenscheid mit Shanty Chören. Und seemännisch und mit Ahoi geht es weiter um 19 Uhr bei !Sing bar im Bermuda3Eck. Dabei sind: Die „Knurrhähne“, der „Shanty-Chor-Wattenscheid“, der „Frauen-Polizei-Chor Bochum“ und der „Frauen-Radio-Chor Bochum“.

In Dortmund wird bereits am Freitag in das !SING – DAY OF SONG-Wochenende gestartet. 120 Chöre werden bei der DORTMUNDER GOSPELNACHT live on stage ab 21 Uhr erwartet. Über 30
Kirchengemeinden haben sich für die Organisation anlässlich des beginnenden Gospelkirchentages
zusammengeschlossen und sorgen für nahtlose Festivalstimmung an verschiedenen Orten in der
Innenstadt. Am Freitagnachmittag sind in einigen Städten Auftritte der Kita- und Grundschulkinder
geplant. So unter anderem auf der Domplatte in Gelsenkirchen-Buer und vor der Kirche Herz-Jesu in Duisburg-Neumühl.

Der Anmelderekord ist mittlerweile mehrfach getoppt. Über 37.000 aktive Sängerinnen und Sänger aus 974 Gruppen sind dabei und bereiten sich auf ihren Auftritt rund um den 2. Juni vor. Zahlreiche
Oberbürgermeister und Bürgermeister haben sich zum sogenannten 12.10 Uhr-Singen am 2. Juni
angesagt, wenn es in über 50 Städten gleichzeitig heißt: Glück Auf!

Für Schmunzeln sorgte die Rosenmontagsanmeldung des Männergesangverein „Bleib Treu“ aus Hamminkeln, der zusammen mit der Kita Arche Noah einen Auftritt plant: „Verbindung durch Gesang“, das Motto von !SING – DAY OF SONG 2012, wird in Hamminkeln wörtlich genommen!

Das Projekt wird unterstützt vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW.



Singen Sie mit:

In 53 Städten, 3.500 Industriedenkmälern, 200 Museen, 120 Theatern,
100 Kulturzentren, 100 Konzertsälen, 2 großen Musicaltheatern oder wo auch immer Sie sind.


Ruhr Tourismus GmbH Ruhr Tourismus GmbH
Centroallee 261,
46047 Oberhausen

Mobil: +49 (0) 172 2300504
Tel. +49 (0) 208 / 899 59 - 152
Fax +49 (0) 208 / 899 59 - 196

h.sinnhuber@ruhr-tourismus.de

j.schlutius@ruhr-tourismus.de




eingestellt am: 24.02.2011